Ana içeriğe geç

Giriş

Für den Austausch des Displays benötigt man weder viel Zeit, noch besondere Werkzeuge. Los gehts!

  1. Entferne den SIM-Einschub. Erwärme die Ränder der Rückseite, bis du das Gerät gerade so noch festhalten kannst, ohne dich zu verbrennen. Benutze z.B. einen Föhn oder einen Backofen  (Ich habe ihn auf 80ºC Ober-/Unterhitze eingestellt, nach ca. 3 Minuten war die richtige Temperatur erreicht). Durch die Wärme wird der Kleber zwischen Rückseite und Rahmen weich.
    • Entferne den SIM-Einschub.

    • Erwärme die Ränder der Rückseite, bis du das Gerät gerade so noch festhalten kannst, ohne dich zu verbrennen. Benutze z.B. einen Föhn oder einen Backofen (Ich habe ihn auf 80ºC Ober-/Unterhitze eingestellt, nach ca. 3 Minuten war die richtige Temperatur erreicht). Durch die Wärme wird der Kleber zwischen Rückseite und Rahmen weich.

    • Stecke ein flaches Plastikwerkzeug (z.B. Plektrum oder Spudger) zwischen die Rückseite und den Rahmen.

    • Arbeite dich langsam am gesamten Rand entlang, bis die Rückseite abgelöst ist und du sie abheben kannst. Hebe die Rückseite nur langsam an und drücke den Fingerabrucksensor gegen den Rahmen, damit er sich von der Rückseite löst und nicht herausreißt.

    • Vorsicht: Stecke das Werkzeug deiner Wahl in einem möglichst flachen Winkel und nicht tiefer als 3mm in das Gerät, sonst könntest du das Mainboard-Verbindungskabel verletzen.

Sonuç

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

BeLeFu

Üyelik tarihi: 12-04-2020

76 İtibar

1 Kılavuz yazıldı

0 Yorum

Yorum Ekle

İstatistikleri Görüntüle:

Son 24 Saat: 3

Son 7 gün: 22

Son 30 gün: 69

Her zaman: 378