Ana içeriğe geç
İngilizce
Almanca

Die Steppung an einer Patagonia®-Daunenjacke reparieren

Kılavuz Bilgisi

= Bitti = Eksik

      Üzerinde çalıştığınız device'ın spesifik parçasını veya bileşenini tarif edin. EÖrneğin: Pil

      Bir başlık oluştur.

      Bu kısa özet yalnızca arama sonuçlarında görünecektir.

      Okuyucuya, onlar daha kılavuza dalmadan önce gerekli olan arka plan bilgilerini aktarın.

      Kılavuz Adımları

      Adım 1

      Das Loch in der Daunenjacke suchen. Damit keine Federn durch das Loch entweichen können, muss die gesamte Kammer ersetzt werden.

      Adım 2

      Ein kleines Oval aus Reparaturklebeband ausschneiden, das groß genug ist, um das Loch abzudecken.

      Adım 3

      Schutzfolie abziehen und das Klebeband über das Loch kleben.

      Adım 4

      Mit einem Nahttrenner die Naht am Ende der zu reparierenden Kammer auftrennen. In diesem Fall ist die nächste Naht die Ärmelnaht. 

      Adım 5

      Die Jacke auf links wenden. 

      Adım 6

      Ein farblich passenden Stoffstück zum Flicken des Segments heraussuchen. Das Stoffstück muss groß genug sein, um den vorher ausgemessenen Bereich abzudecken, plus 3-5 cm Überstand in jede Richtung. 

      Adım 7

      Die Falte einbügeln.

      Adım 8

      Die Faltkante des Stoffes an der äußeren Naht des zu ersetzenden Segments anlegen. 

      Adım 9

      Das Nähstück mit den Stecknadeln in die Nähmaschine einlegen. 

      Adım 10

      Beim Nähen das Schrägband (die Abdeckung der Saumkante) beiseite halten, damit es nicht in die Naht gerät. 

      Adım 11

      Hier werden insgesamt drei Steppnähte genäht. Die Naht an der Außenseite ist schon fertig. Die Mittelnaht wird ausgelassen und die zweite Faltkante am Saum an der anderen Außenkante festgesteckt. 

      Adım 12

      Weiter nähen. 

      Adım 13

      Die Jacke wieder auf rechts ziehen, sodass die ursprünglichen Steppnähte zu sehen sind. 

      Adım 14

      Direkt über die ursprüngliche Mittelnaht nähen, zwischen den beiden bereits fertigen Nähten. 

      Adım 15

      Überschüssigen Stoff abschneiden.

      Adım 16

      Nun muss der für die Reparatur aufgetrennte Ärmelsaum wieder geschlossen werden. 

      Adım 17

      Das Schrägband wieder über den fertigen Ärmelsaum legen. 

      Adım 18

      Schrägband wieder annähen. So nahe wie möglich an der Innenkante des Schrägbands nähen. 

      Adım 19

      Die Säume begutachten. Wenn alles gut aussieht, Fäden abschneiden – fertig! Das war gar nicht so einfach!

      Katkılarınız, açık kaynak Creative Commons lisansı altında lisanslanmaktadır.